Klimmzugstation

Klimmzugstation & KlimmzugturmEine Klimmzugstation oder ein Klimmzugturm sind Klimmzuggeräte der Spitzenklasse. „Klimmzüge“ gehören zu den wichtigsten Übungen, wenn es um den Kraftsport „Zuhause“ oder im Studio geht. Sie werden an einem Klimmzugturm oder einer -stange ausgeführt, deren Montage in Decke, Wand oder Türrahmen erfolgt. Zu welchem Klimmzuggerät Sie tendieren, hängt von den räumlichen Gegebenheiten, Gewicht und den finanziellen Möglichkeiten ab. Während Sie mit einer Klimmzugstation ein Gerät für verschiedene Übungen haben, zeigt sich die Klimmzugstange als sehr platzsparende Variante, die sich leicht wegräumen lässt. Für das gelegentliche Training ist die Klimmzugstange für den Türrahmen gut geeignet, für vielseitiges Training eher der Klimmzugturm.

Klimmzugstation & Klimmzugturm Empfehlungen

Klimmgzugstange für Decke, Wand & Türrahmen Befestigung

Welche Ausführungen der Klimmzugstation, Klimmzugturm und Klimmzugstange für die Tür gibt es?

Eine Klimmzugstange gibt es in zwei Ausführungen, nämlich zum Einhängen und zum Klemmen in den Türrahmen.

Die Klimmzugstange zum Einhängen

Die Klimmzugstange zum Einhängen findet ihren Platz auf ganz simple Art und Weise ohne Bohren und Dübeln, indem sie Sie auf einer Seite der Tür auf den Türrahmen legen und zwei Anschlagpunkte auf der anderen Seite durch Andrücken an die Tür dafür sorgen, dass die Reckstange fest sitzt. Beschädigungen an der Tür werden zudem durch Gummi- oder Kunststoffauflagen vermieden.

Die Klimmzugstange zum Klemmen

Bei den Klimmzugstangen zum Einklemmen in der Tür befindet sich im Inneren eine robuste Gewindestange. Diese können Sie durch entgegengesetzte Drehbewegungen am Stangenende die eine stufenlose Einstellung erlaubt, problemlos in den Türrahmen einklemmen.
Sie können Beide Ausführungen auch zur Sicherheit verschrauben.

Was können sie mit der Klimmzugstation und dem Klimmzugturm trainieren?

Durch Klimmzüge zuhause können Sie sowohl die Muskulatur der Oberarme, wie auch der Unterarme trainieren. Aber die Bauchmuskeln lassen sich am einfachsten trainieren, indem Sie sich an der Stange hängen lassen und dann mit Oberkörper und Beinen einen rechten Winkel bilden.

Klimmzugstangen, ebenso wie Klimmzugtürme erlauben durch Klimmzüge zuhause, der Königsdisziplin des Krafttrainings, den Aufbau eines bewundernswürdigen Körpers.

Aktualisiert von admin am 17. April 2020